Was wir tun

Einführung in das Embedded Software Testing

Unser Test-Team besteht aus erfahrenen Software-Ingenieuren, die professionelle Software-Testlösungen für Automobilhersteller anbieten. Unser Team besteht aus qualifizierten Talenten mit unterschiedlichen Sprachkenntnissen (Englisch, Deutsch, Koreanisch und Kantonesisch etc), die in der Lage sind den unterschiedlichen Marktbedürfnissen zu entsprechen. Bei der Erledigung unserer Aufgaben legen wir großen Wert auf Qualität und Effektivität, um bestmöglich Risiken und hohe Kosten bei der Softwareentwicklung zu vermeiden. Durch den Einsatz von Technologien unseres deutschen Hauptsitzes und der Erfahrung unserer internationalen Software-Testingenieure verfügen wir über die erforderlichen Schlüsseltechnologien, um für Automobilunternehmen professionelle, zuverlässige und stabile Testaufgaben durchzuführen.

Der HMI-Test (Mensch-Maschine-Interaktion) konzentriert sich hauptsächlich auf den Übergang zwischen verschiedenen funktionalen Schnittstellen des bordeigenen Infotainment-Systems und der Genauigkeit der asiatischen Sprachbeschreibung. Aus Sicht des Kunden gilt es die Genauigkeit, den Komfort und die Zuverlässigkeit der HMI zu testen, um das System für den Nutzer noch freundlicher und im Einklang mit den Verwendungsgewohnheiten asiatischer Kunden zu gestalten.

Durch die Verwendung von CANoe simulieren wir die Signale von CAN-Bus und MOST Kommunikations-Schnittstelle. Wir nutzen professionelle Software-Kit, einschließlich VAS, iDEX, Atan, GNlogger, DiagnoseUI, etc., um die ECU des Fahrzeugs zu diagnostizieren und die Echtzeit-Überwachung von Trace sowie HMI & textool-Test durchzuführen.

Das Testen aller Medien Bestandteile eines fahrzeuginternen Infotainment-Systems, beinhaltet verschiedene Medien Quellen wie Jukebox, int. Laufwerk, DVD-Wechsler, SD/USB-Speichergerät, MTP-Gerät, iPod, AUX in, Bluetooth-Player, WLAN-Verbindung. Für diese Medienquellen führen wir nicht nur Grundfunktionentests, sondern auch einige Interaktions-und komplexere Aktionstests aus Kundensicht durch.

Die Online-Tests konzentrieren sich hauptsächlich auf das Multi-Media-Infotainment-System (MMI) und die Online-Verbindungsfunktion; Nachdem ein Teil der Fahrzeuginformationen über eine Datenverbindung und einen Online-Client an einen Drittanbieter-Server gesendet wurde, gibt der Drittanbieter die erforderlichen Dienste an MMI zurück. Während dieses Prozesses werden die Funktionsausführung und die dezentrale HMI-Anzeige getestet.

SDS steht für Speech Dialog System und basiert auf unterschiedlichen Sprachgewohnheiten asiatischer Länder und wird mit mehreren Sprachen verifiziert. Benutzer können eine Vielzahl von Funktionen über Sprachsteuerung bedienen, wodurch Fahrsicherheit und Benutzerfreundlichkeit enorm verbessert werden.

Systemtests umfassen hauptsächlich Software-Unit-Tests, Sound-Effekt-Update-Management, Fahrzeug-Infotainmentsystem, ein mehrere Sprachen Switch-Management, eine Fahrzeug-Betriebssicherheit und ein System-Performance-Management.

Hauptsächlich verantwortlich für die Prüfung der Kommunikation zwischen Instrumenten-Cluster und Haupt-Einheit und GUI-Schnittstelle im Instrument Cluster. Zusammen mit den Werkzeugen BAPviewer, CANoe, OptoLyzer, etc. werden die Signale geprüft und simuliert.

Die Telefon-Tests konzentrieren sich vor allem auf Telefon-und Daten-Verbindungs-Tests, einschließlich Dial-und Receive-Call-Tests, Konferenz-Call-Tests, Bluetooth-Profil, Telefon-Einstellungen, Datenverbindung und den Download von Telefonbuch-Testing.

IOP wird ebenfalls als Interoperabilität bezeichnet. Interoperabilitätstests ermöglichen es zu überprüfen, ob die Geräte ordnungsgemäß miteinander verbunden sind, um die Kompatibilität der getesteten Geräte mit den Geräten verschiedener Hersteller zu verifizieren. Eine gute Interoperabilität zwischen Produkten ist das ultimative Ziel von Zertifizierungstests. Interoperabilitätstests sind derzeit die direkteste und wirksamste Lösung zur Gewährleistung der Interoperabilität. Interoperabilität zwischen Produkten ist das ultimative Ziel von Zertifizierungstests.
Unser IOP Testing Team bietet eine Vielzahl von Entwicklungs-und Test-Dienstleistungen im Zusammenhang mit IOP-Projekten, einschließlich Handy-und Fahrzeug-Verbindungs-Test-Dienstleistungen, Testen verschiedener Probleme bei Übertragungsprozessen zwischen Mobiltelefon und Fahrzeug von unterschiedlichen Herstellern sowie die Untersuchung und Identifizierung der Ursachen zur anschließenden Optimierung. Bei IOP-Tests werden das Mobiltelefon und das Fahrzeug über Bluetooth-Kommunikationsprotokolle HFP, AD2P, PBAP und SAP verbunden. Durch die Entwicklung einer Vielzahl von Bluetooth-Protokollen und Anwendungs-Services zur weiteren Optimierung der Car-Entertainment-Systeme und mobilen Kommunikation kann für die Nutzer eine genauere und komfortablere Benutzererfahrung erzielt werden.